TPK - Transpersonale Klangtherapie
    Ausbildung mit Diplom

    Die ärztlich begründete und ganzheitlich entwickelte Klangtherapie

    für alle Heil- & Sozial- und pädagogischen Berufe und als Zusatzausbildung für energetisch-spirituell orientierte Umsteiger sowie zur Persönlichkeitsentwicklung

    Diplomausbildung 2019/2020: 

    MODUL I -   Basic Intensive Workshop:             20. bis 24. November 2019
    MODUL II -  Progressive Intensive Workshop: 19. bis 23. Februar 2020
    MODUL III - Advanced Intensive Workshop:    15. bis 19 April 2020
    MODUL IV - Advanced Follow Up - Diplom:     17. bis 21. Juni 2020

     

    TPK - Wo sie her kommt und wie sie arbeitet

    Klänge tragen seit uralter Zeit zur Heilung und zur Transformation bei. Transpersonale Klangtherapie ist eine ganzheitliche Heilmethode der psychoenergetischen Heilkunde. Transpersonale Klangtherapie ist eine Verbindung östlicher Weisheit und modernster wissenschaftlicher Erkenntnis, die Grundlagen aus der Quantenmedizin und der Neurobiologie enthält. Transpersonal vermittelt sie zwischen dem Ich und dem Selbst. 
    Sie löst Stress und psychische Blockaden, verbessert alle Beschwerden und gleicht Energiedefizite aus. Alle Schwingungen sind körperlich fühlbar und wirken auf der Zellebene harmonisierend. 
    Es wird am Liege-Monochord gearbeitet, mit tibetischen Klangschalen, Gongs, Glocken, Trommeln und Rasseln; mit Trancetechniken und Innerem Reisen. Eine spirituelle Arbeit, die geistige (kosmische) Gesetze umsetzt. Obertonklang und bildhaft meditatives Sprechen geben den Rahmen für diese energetisch-therapeutische Bewusstseinsarbeit, die Körper und Geist gleichermaßen berührt.  

    Zeremonielle Klänge von Klangschalen, Gongs und Rasseln werden seit Urzeiten in allen alten Kulturen, vor allem in Tibet zu meditativer Versenkung und spiritueller Arbeit eingesetzt. Klänge mit ihren Obertonschwingungen bildeten das „Tor in die andere Wirklichkeit“. Sie unterstützten die geistige Sicht. Diese Traditionen wussten es immer: Die Seele lauscht dem Klang und das mitfühlende Herz öffnet das Universum in uns.  Die Transpersonale Klangtherapie nach Dr. med.W. Koelbl®  ist eine ganzheitliche Heilmethode der Energiemedizin. Sie bildet Synergien zwischen uralter östlicher Weisheit (Veden, Buddhismus) und modernster Erkenntnis aus der Quantenmedizin.

    WK Kotamo TPK

     

    Was bieten wir mit der TPK

    Mit dem vorliegenden Lehrgang bieten wir einzigartig im deutschsprachigen Raum  die umfassendste klangtherapeutische Ausbildung an, die weit über die übliche Klangschalenarbeit hinaus geht. Diese Klangtherapie bewegt ungeahnte Ressourcen in der Heilarbeit; die Selbst-Heilungskräfte des Menschen und seine Regeneration werden in besonderem Maße aktiviert.

    Durch das langjährig erprobte Wissen ihrer Begründer Dr. med. Wolfgang  und Dr. phil. Ruth Koelbl in Medizin, Musik, Physik, Medizin und spiritueller Lehre/Heilarbeit bietet sie eine absolut seriöse Basis in der Klangtherapie-Heilkunst. Die Klangtherapie arbeitet transpersonal, weil sie in ihrer psycho-energetischen Heilarbeit über das Alltagsbewusstsein des Klienten hinaus geht und mithilfe von Meditations- und Trancetechniken in den transpersonalen Bewusstseinsbereich führt. Das entspricht dem Unbewussten oder dem Unter- und Überbewusstsein. Dieser Bereich ist uns normalerweise unzugänglich, macht aber 95 % des Gesamtvolumens unseres Bewusstseins aus! 

     

    Über die Wirkung der TPK

    In diesem Bereich liegen die Ursachen von Blockaden und Krankheiten begründet, wie auch die Quelle unserer Kraft und Persönlichkeitsentfaltung. Unbewusstes ins Bewusstsein zu holen und mittels der geführten Klangarbeit auf die innere Reise zu gehen,  ist der in jeder ernsthaften spirituellen Lehre anvisierte Weg vom Alltags-Ich zum höheren Selbst oder zur Ur-Seele.

    In der Basisausbildung wird ein großer orchestraler Klangraum, im Mittelpunkt das Monochord mit Klangschalen und Gongs, improvisatorisch erarbeitet. Eine physische und psychische Schulung des Hörens und der Achtsamkeit werden gelehrt, das Hören auf die innere Stimme, wie auf das Anliegen des Klienten und natürlich auf den Klangprozess und seine Obertöne, was  musikalisch zum Einsatz kommt. Auch der schamanische Einsatz von Klang und eigener Stimme wird basisbildend erarbeitet. Nicht nur das Ohr, sondern der ganze Körper lauscht und erklingt. Tiefenentspannung, sensitives Körperbewusstsein und Tiefenbewusstsein werden reaktiviert.


      

    DIPLOM:
    PRACTITIONER FÜR TRANSPERSONALE KLANGTHERAPIE

    nach Dr. Med. Wolfgang Koelbl®

    Klangschale_Sabine.jpg

    Transpersonale Klangtherapie ®
    Impressionen in der Ausbildung

    MICHAEL TPK INTERVIEW       Bildschirmfoto_2015-07-23_um_15.49.14.png


     

    Transpersonale Klangtherapie

    Dr. Wolfgang Koelbl & Michael Goerlich

    Wann bin ich hier richtig?

    Wo Sprache mit ihrer Ausdrucksform am Ende ist und doch ausgedrückt werden will, was uns am Herzen liegt....

    Druse.klein.TPKWo ich lernen will, bewusst mit dem Unbewussten und noch im Verborgenen liegenden Potential meiner Seele zu arbeiten....

     

     

    Wo unserer Innerer Plan noch im Dunkeln liegt und gern ins Tageslicht gebracht werden will....

    Wo Kunst, Können, Intuition und Inspiration als Arbeitsmethode mein Interesse geweckt hat, um mit tiefer Trancearbeit Zugang zum Unbewussten zu schaffen -

    Da ist die Transpersonale Klangtherapie 

    nach Dr. Wolfgang Koelbl ® 

    als Ausbildung mit 4 Modulen und Diplom angezeigt. 

    Diplom-Ausbildung in 4 Modulen

    Modul 1 - Basic Intensive Workshop

    • Einführung in die Methode. Vergleichende Studien. Gesetzliche & Energetische Grundlagen.
    • Schulung und Sensibilisierung der Wahrnehmung, “Klang und Empathie “.
    • Obertöne hören lernen, welche Klangschale ist die Beste.
    • Die Sprache und ihre Bedeutung im Klang, Singen, Tönen
    • Klangschalen und Spieltechniken, Schlägel für Klangschalen, praktische Anwendung mit Partner.
    • Schulung der Intuition, Wahrnehmen, Klangaufbau.
    • Therapeutische Zuwendung auf das „Anliegen“ des Klienten in Theorie & Praxis.
    • Einführung in die Trancearbeit, den Transpersonalen Klangraum entdecken.
    • Grundsätzlicher Ablauf einer Therapiesitzung

     Modul 3 - Advanced Intensive Workshop

    Exploration des zweiten Klangraums mit Trommel und Gongs
    Spieltechniken und praktische Übungen
    Harmonielehre, Akustik, Physikalische Hintergründe
    Frequenzen, Harmonie, Energie und Materie, Frequenzen als Informationsträger
    Quantenfeld, Transpersonales Feld und Unified field
    Farbenlehre, Töne, Räucherwerk, Federn, Analogien verstehen und Anwenden lernen
    Meditation und Trance steuern lernen und bewusst einsetzen
    Bewusstseinsstufen verstehen und erfahren
    Vor- und Nachgespräch, Dokumentation
    5 intensive Tage Auszeit jenseits der alltäglichen Wirklichkeit

    Modul 2 - Progressive Intensive Workshop

    Instrumentenkunde
    Wiederholung und Vertiefung des ersten Transperonalen Klangraums.
    Musiklehre: Tonarten, Dreiklang, Pentatonik, 7 Tonleiter, 12 Ton chromatisch.
    Analoge Verbindung der 4 Elemente mit 7 Elementen, Chakren, Huna, etc.
    Chakrensingen, Obertonlehre, prakt. Anwendung.
    Analoges und logisches Weltbild differenzieren lernen. Intuition und Wissenschaft.
    Emotion in der Arbeit, Projektionen erkennen.
    Improvisation, Sinneserfahrung, Sich einstimmen auf das Anliegen des Klienten.
    Instrumente (Monochord, Kotamo) stimmen lernen mithilfe der Obertontechnik und Stimmgerät.
    5 volle Tage intensive Auszeit jenseits der alltäglichen Wirklichkeit. 

    Modul 4 - Advanced Follow Up - Diplom

    Chakren- und Energiearbeit mit Klang, Spielräume öffnen
    3. Klangraum Glocken, Quarzschalen, Zimbeln, etc..
    CD Einsatz und Eletkronik, Aufbau eines multidimensionalen Klangraums
    Ritualtechnik und Schamanische Grundprinzipien verstehen und Anwenden
    Kommunikation - Emotion - Supervision mit eigenen Behandlungen
    Vertiefung und Sicherheit mit dem Gelernten aus den ersten 3 Kursen
    Klang und Astrologie, Klang und Kabbalah
    "Diplomsitzung" in der Gruppe
    Besprechung und Vorbereitung der Diplomarbeit mit 10 vollen Energie-Therapeutischen Siitzungen

    Image

    MODUL I 20. bis 24. November 2019

    Image

    MODUL II 19. bis 23. Februar 2020

    Image

    MODUL III 15. bis 19 April 2020

    Image

    MODUL IV 17. bis 21. Juni 2020

    Organisation der Ausbildung und Infos

    Nach der zertifizierten Ausbildung und der Erwerbung des Diploms kann die Transpersonale Klangtherapie nach Dr. med. Wolfgang Koelbl® selbständig praktiziert werden auf Grundlage des Humanenergetikers (Energetiker- Gewerbe).
    Die Ausbildung der TPK-Transpersonalen Klangtherapie in diesem Basis Bereich umfasst 4 Module mit gesamt 20 Unterrichtstagen mit 180 Unterrichtsstunden Gesamtumfang, die erforderlich sind für das Diplom, sowie das Verfassen einer Schriftlichen Hausarbeit zur Dokumentation einer TPK- Einheit von 10 selbst geführten TPK- Übungssitzungen und ihrer Reflexion.

    Inkludierte Leistungen in der TPK- Ausbildung sind: ein Skript, ein Buch, eine CD, laufende Kursmaterialien und Audiodokumente... (und Diplomverleihung).

    Transpersonale Klangtherapie nach Dr. med. Wolfgang Koelbl® kann bei den Gründern und Ausbildern, die seit 25 Jahren diese Methode praktizieren, Dr. Ruth oder Dr. Wolfgang Koelbl in Graz gebucht und erlebt werden. Info: info@heliankar.com, 0650-2420411.

     

     

    Kosten pro Modul: € 675,00 plus 20% Mwst  (gesamt: € 810,-), 

    Ausbildung gesamt:  € 2700,00 + 20%UST. 

    Die Ausbildung ist bei Bedarf steuerlich absetzbar.

    Bei allen Kursen stehen alle Instrumente, auch zu Übungszwecken zur freien Verfügung.

    Wo: 8010 Graz, Heliankar Institut

    Info: Dr. Ruth Maria Koelbl, info@heliankar.com, 0650-2420411

    --> Hier geht's zum Anmeldeformular



    TPK Ausbildung nächster Kurs Web

    Aktuelles Modul

    Diplom-Ausbildung 2019/2020:

    Modul I, Basic Intensive Workshop, 5 Tage

    20 - 24. November 2019

     


    •  Einführung in die Methode. Vergleichende Studien
       Gesetzliche & Energetische Grundlagen
      • Eröffnung erster Klangraum, tibetische Klangschalen und Liege-Monochord
      • Obertöne und ihre Bedeutung
      • Sprache und Instrumente verstehen und zielgerecht einsetzen lernen
      • Spieltechniken, Schlägel, praktische Anwendung mit Partner
      • Intuitionsschulung, Klangaufbau
      • Therapeutische Grundlagen
      • Trancearbeit, und Transpersonaler Raum
      • Grundsätzlicher Ablauf einer Therapiesitzung

     

    WO: 8010 Graz, Heliankar Institut, Stiftingtalstr. 343B  
    Für Wiederholer HALBER Modul-PREIS!!, Wer die neuen Tools kennenlernen will, ist herzlich eingeladen.
    INFO/ Anmeldung: Dr. Ruth Koelbl: 0650 2420411, info@heliankar.at

    Ausgebildete TPK® Practitioner

    AUSBILDNER

    NL header fertig1

    Dr. med. Wolfgang Koelbl, Arzt für Allgemein- und Komplementärmedizin, Begründer, Ausbildner & Senior Practitioner der Transpersonalen Klangtherapie, Institut Heliankar, Stiftingtalstr. 343b, 8010 Graz, 0650 9567737, w.koelbl@heliankar.comheliankar@gmail.comwww.heliankar.com

    Dr. Ruth Maria Koelbl, prom. Philosophin, AHS Lehrerin, Humanenergetikerin, Mitbegründerin, Ausbildnerin & Senior Practitionerin der Transpersonalen Klangtherapie, Institut Heliankar, Stiftingtalstr. 343b, 8010 Graz, 0650 2420411, r.koelbl@heliankar.comwww.heliankar.com, Dr. med. Wolfgang Koelbl & Dr. Ruth Koelbl, Stiftingtalstr. 343B, 8010 Graz, 0650 9567 737, 0650 24 20 411, heliankar@gmx.at,  www.heliankar.com, 

    Ausgebildete TPK® Practitioner

    TPK® Practitioner Deutschland

     

    Tanja OhlandTanja Ohland, Praxis für natürliche Medizin, Ärztin für Allgemeinmedizin, Dipl. Practitionerin für transpersonale Klangtherapie nach Dr. med. Wolfgang Koelbl®, Leipziger Straße 36, 37284 Waldkappel, Tel: 05656 923515, Fax: 05656 923516,www.medna.de, tanjaohland@gmail.com

     

    Doris EckertDoris Eckert, Dipl. Practitionerin für transpersonale Klangtherapie nach Dr. med.Wolfgang Koelbl®, Königstraße 87, 89165 Dietenheim, +49 177 26 10 500, www.puuloa.de, DorisEckert@puuloa.de

    GALERIE

    • 20170603_113623_Kopie
    • Blume_d_Lebens_Rassel_300
    • Chimes_300
    • Feder_Steine_Schmuck_Fehring
    • Feder_und_Waterphone_300
    • Glasschalen_Set_2
    • Glocke_vor_rosa
    • SG102493
    • Stege_vor_Gong
    • TPK_Kurs_Johannes_Aufbau_Schloss_300
    • UNI_0689
    • UNI_0705
    • UNI_0738
    • WK_Glasschalen_rot_300
    • WK_Gong_300
    • WK_Kotamo_300
    • WK_große_Trommel_Fehring_300
    • WK_und_Ruth_rot_300
    • Waterphones_300
    • Zimbel
    • beratung
    • bodywork
    • burnout
    • klangtherapie

    Simple Image Gallery Extended

     

    UNSERE NÄCHSTEN VERANSTALTUNGEN

    Bild: marina-vitale-205339-unsplash_267

    SBS Ausbildung Modul III

    08 bis 10 November 2019
    Fr. 17 Uhr bis So ca. 17 Uhr
    Info: Dr. Ruth Koelbl, 0650 24 20 411, 
    info@heliankar.com, www.heliankar.com

    SBS Modul III - Spiritualität 

     
    Die Kraft des Bewussten Geistes

    Was bedeutet Spiritualität wirklich. Ist es nicht verwunderlich, dass große, innovative Firmen im Führungsstab bereits regelmäßig Meditationen eingeführt haben, um die Effizienz ihrer Arbeit zu erhöhen durch die bewusste Kraft des Geistes. Wenn ein Betrieb vom "gleichen Geist beseelt ist", steht dem Erfolg nichts mehr im Wege.

    Image

    Vortrags- und Meditationsreihe Wien

    15. November 2019
    19 Uhr bis ca. 21 Uhr
    Info: Dr. Ruth Koelbl, 0650 24 20 411, 
    info@heliankar.com, www.heliankar.comwww.vitamynd.at/veranstaltungskalender

    Vortrags- und Meditationsreihe

    Wie heilsam können Klänge sein und was macht sie so heilsam? Lernen Sie, wie das Spiel von ausgesuchten Klängen Ihr Bewusstsein in Richtung selbstbewusste Steuerung transformieren können. Tiefe Entspannung und Wohlbefinden jenseits von Raum und Zeit sind Basis dieser ganzheitlichen Heilmethode.

    Kontakt

    Heliankar - Institut für Energie-Heilkunde-Bewusstsein
    Das ganzheitliche Ausbildungsinstitut

    Dr. med. Wolfgang Koelbl
    ärztlicher Leiter des Instituts

    Dr. phil. Ruth Maria Koelbl
    Management & Organisation

    Adresse:
    Stiftingtalstrasse 343b
    8010 GRAZ, Österreich

    Newsletter
    Versäumen Sie nichts und melden Sie sich gleich hier an!
     
    Verlag

    Alle Bücher und CDs des Heliankar-Verlags finden sie hier.

    grafik verlag

    Mehr Info

    HELIANKAR Institut für Energie - Heilkunde - Bewusstsein | 8010 Graz | Infos unter 0650 / 2420 411 | heliankar@gmx.at