Einzelcoaching - Betrieblich & Privat


    Wer will was Lebendiges erkennen und beschreiben, 

    Sucht erst den Geist herauszutreiben, 

    Dann hat er die Teile in seiner Hand, 

    Allein – es fehlt das geistige Band.  

                                          (Johann Wolfgang von Goethe)

     

    Verwalten oder Führen Web Einzelcoaching

     

    Die Teilung des Lebendigen

    Wenn wir beginnen, betrieblich einen Menschen in "betrieblich" und "privat" zu unterteilen und ihn in Rollen aufzuteilen, vergessen wir, dass dieser Mensch immer nur EIN Mensch ist! Er tritt zwar in verschiedenen Rollen auf, in jeder Rolle aber scheint sein Wesen durch. Er wird also immer wesentlich und individuell handeln, je nachdem, wo er herkommt, was er gelernt hat und wie er seine Beziehungen im privaten Leben pflegt.

    Es ist unmöglich, den "Koffer seiner Beziehungskiste" vor dem Betrieb abzusetzen und ebenso, den Koffer seiner Betriebsbeschwerden vor der Haustür zu seinem Wohnbereich abzusetzen. Erst in einer tragfähigen Beziehung, wo wir Sicherheit und Vertrauen spüren, können wir unser wahres Potential entfalten. 

    Da trägt man "seine Koffer" bewusst mit sich. Durch die Gemeinschaft sind sie leichter zu tragen - und richten keinen Schaden mehr an! Manchmal werden sie auch geleert....

     

    Einzeldenken nina photolab 626948 unsplash KopieDie "Ware" Mensch

    Aus jahrelanger Erfahrung trenne ich Privat und Betrieblich nicht mehr, denn was sich im Betrieblichen zeigt, zeigt sich auch analog im Privaten und ebenso in der Herkunft als genetische Information unserer Ahnen und Erziehung.

    In der Coaching Beratung ist es wichtig, sich auf das Anliegen des Klienten zu fokussieren unter Bezugnahme auf seine Rollen, die er im Leben nun mal ausfüllt. 

    In meiner Erfahrung geht Coaching immer mehr ins Private, je höher und verantwortungsvoller die Position ist.

    Werden die privaten Dinge geregelt, regeln sich die betrieblichen Dinge meist von selbst, wenn der Bezug erst mal hergestellt ist. So wird sichtbar, wie das Private und das Betriebliche immer zusammenhängen. 

    In Betrieben haben wir oft das geistige Band zerrissen. Wir haben aus dem wahren Menschen die „Ware Mensch“ gemacht. Dann treiben wir Handel mit Ersatzteilen, Austauschware und Zusatzstoffen. Das allein genügt nicht. 

    Der wirtschaftliche Erfolg - die Bezugsebenen

    Der wirtschaftliche Erfolg eines Betriebes hängt nachweislich von der Qualität der Beziehungen innerhalb des Betriebes ab. Es ist nicht schwer, hier den Zusammenhang mit dem Menschen zu sehen.

    Arbeiten seine Organe synchron zusammen und werden dadurch gelenkt, dass die höchste Betriebsebene, das Gehirn, als oberste Verwaltung Sinn und Wert der eigenen Existenz erkennt, dann nennt man das Homöostase. Homöostase bedeutet ein Fließgleichgewicht im Stoffwechsel, das sich auf Anforderungen von außen oder innen optimal einstellen kann und so ein Maximum an Output erzielt.

    Netzwerk Web Einzelcoaching denys nevozhai 154974 unsplash KopieDazu ist notwendig, dass Denken und Fühlen, eine Idee also, weitergeleitet wird über das Nervensystem mit seinen Nervenknoten und die Hormone als Botenstoffe, die die Idee übersetzt in Chemie bis an die Organe herantragen. 
    Als nächster Schritt müssen die Organe die Botschaft übernehmen. Dies geht nur glatt, wenn die Idee den Voraussetzungen der Organe gemäß ist und Achtung vor deren Arbeit hat. Um ein Beispiel zu nennen: Es ist ziemlich sinnlos, einer Blase anzuschaffen, sie solle mal nachdenken. 
    Haben wir aber mit unserer Idee keine klare Botschaft an den Körper weitergegeben, fängt der Körper selbst an zu "denken". Die Blase, um beim Beispiel zu bleiben, wird dann sinngemäß ihrer Art laufen und laufen und laufen. Das nennt man dann Blasenentzündung.

    Ändere ich meine Ideen nicht, kann das Geschehen in der Blase, um beim Beispiel zu bleiben, so aggressiv werden, dass die einzelnen Zellen "entarten", sich also nicht mehr wie "ordentliche" Blasenzellen benehmen. Sie breiten sich rücksichtslos aus und unterwandern die Zellen in anderen Organen. Das nennt man dann Krebs. Das kann den ganzen Menschen zerstören. Anerkenne ich diese Botschaft meiner Blase aber, dann kann ich infolge dessen meine Ideen ändern, bezugnehmend auf die Beschaffenheit meiner Blase und meiner Organe. Schadhafte Teile sind zu entfernen und der Körper kann wieder ganz gesund sein.


    "So ein Betrieb ist auch nur ein Mensch"

    Gemeinschafts Denken Web Sinzelcoaching rawpixel 659474 unsplash Kopie

    Wenn ich jetzt ein synonymes Bild entwerfen darf, dass nämlich so ein Betrieb "auch nur ein Mensch ist", dann kann ich für das Gehirn die pberste Führungsebene, für die Hormone, die die Ideen weiterleiten, die zweite Führungsebene, für das Nervensystem die Netzwerke im Betrieb und für die direkten Vorgesetzten der Mitarbeiter eine Gruppe die Organe und für die Mitarbeiter selbst die Zellen einsetzen

    Und - voila - ich kann sehen, dass in einem Betrieb synonym und analog die gleichen Vorgänge stattfinden wie in einem Organismus.

    Wir wissen heute aus betriebswirtschaftlichen Beobachtungen, dass der Erfolg, eben auch der wirtschaftliche Erfolg eines Betriebes durch diese Beziehungsebenen bestimmt wird.

     
     
    Die "Ego"-Ebene

    Handeln alle Mitarbeiter isoliert und "tun nur ihren Job" mit Frust und Depression, dann geht es wirtschaftlich bergab.

    Die Netzebene

    Verstehen die Mitarbeiter, dass der Betrieb ein Netzwerk bildet und wenn ein Knoten bewegt wird,sich das ganze Netz bewegt, dann ist die wirtschaftliche Lage stabil. Wachstum aber fehlt.

    Die Gemeinsamkeitsebene

    Tritt das Gefühl der Gemeinsamkeit und "Wir sind eins" in der Belegschaft auf, dann ist der wirtschaftliche Erfolg gesichert.

    Die Integrative Ebene

    Haben gar alle im Betrieb verstanden, worum es wirklich geht, übernimmt also eine "höhere Idee", ein Erkennen, wofür wir das tun, was wir hier produzieren, wir sind auch nur ein Teil eines größeren Weltgeschehens, für das wir Verantwortung übernehmen, weil wir am besten dafür geeignet sind, dann ist auch der höchste wirtschaftliche Output zu verzeichnen. 

     

    Integrales Denken Web Einzelcoaching jonathan singer 239377 unsplash KopieFührung: Dienen ist besser als Herrschen

    Da es bei dem ganzen Geschehen hauptsächlich um Beziehungsebenen geht, ist leicht nachvollziehbar, dass, je höher die Führungsebene, desto privater die Lösungswege sein können. Man wird dich dessen klar, dass niemand isoliert etwas betreibt, sondern alles einem höheren Plan unterworfen ist, den zu verstehen es gilt, ganz gleich, ob geschäftlich, privat oder aufgrund meiner Ahnen geschieht.

    Dann haben wir die Teile, die wir auseinander genommen haben, wieder zu einem Ganzen zusammengefügt.

    Wir sind aufgestiegen vom rein individuellen Focus zu der Erkenntnis, daß wir miteinander verbunden sind. 

    In der nächsten Stufe haben wir erkannt, dass das Ganze mehr als die Summe seiner Teile ist, wie Goehte es so trefflich in seinem Gedicht nennt. 

    Und in der letzten Stufe haben wir erkannt dass meine Identität und die Identität eines Betriebes, einer Beziehung jeder Art die Zugehörigkeit zu einem größeren Ganzen bedeutet. 


    • Symptome sind Zeichen einer Störung im System (Betrieb). Ursachen sind so gesehen Teile eines Betriebes und immer multikausal!

     

    Zielsetzung

    In einem ganzheitlichen, systemisch integrativen Einzel Coaching werden die Hintergründe, Zusammenhänge und der Sinn von Kommunikationsebenen, Verhaltensweisen, die Identität des Betriebes und seiner Mitarbeiter, die Entscheidungen im Hinblick auf das größere Ganze untersucht und  beleuchtet. Ziel ist, neue Handlungsweisen zu setzen, die Identität aller Mitarbeiter zu schulen und zu festigen. Basis sind Erkenntnisse aus der Quantenphysik, der Psychologie, der Musik, der Medizin und der Geisteswissenschaft und der eigenen Betriebserfahrung in verschiedenen Variationen, vom Klein, bis zum Großbetrieb. 
     
     
    Bosand Sonnenuntergang2 Kopie 2
      

    Integrative Systemik

    betrachtet den Menschen und Betriebe auf allen Ebenen und findet angemessene Methoden, um ihn in seiner Ganzheitlichkeit zu unterstützen.  Störungen und Störfelder, egal welcher Art, gilt es unter ganzheitlichem und systemischen Blick anzusehen und zu transformieren.  
    Integrative Systemik steht auf der soliden Basis der interdisziplinären Erkenntnisse aus: Erfahrung, Wissenschaft, ständigem Lernen der Psychologie, der Neurobiologie und Quantenphysik, sowie fernöstlichen und heimischer Weisheitslehren Philosophie.

     

    Methoden

    Sokratischer Dialog -Coaching als Führung, die die Freiheit zur individuellen Entscheidung und Lösung zulässt - systemische Aufstellungsarbeit, z. B. auch von Betriebsgeschehen, Mitarbeiterkonstellationen, Hindernissen im Betrieb oder in der Gruppe, Tiefen-Bewusstseinsarbeit - systemische Arbeit - Reinkarnationstechniken, persönliche Bewusstseinsarbeit /Personal Coaching 

     "Erkenne Dich selbst und befreie Deinen Geist! " 

     

    Warnsymptome

     
    Die Störung hat ihn, den Geist, die wahre Idee eines Betriebes in falschen Mustern festgehalten und der Geist als Sinn des Unternehmens will wieder atmen und sich frei bewegen können. Geist ist nicht zu töten – eher stirbt der Betrieb und Mensch. Deshalb schickt er die Störungen, wie Krankenstände, schlechtes Verhalten, Missmut, Betrug, Stehlen, Unfreundlichkeit als Zeichen, um wieder aus den Fesseln fixierter Glaubensmuster befreit zu werden!
     
    Falsche Glaubensmuster und Überzeugungen, an denen hartnäckig festghehalten wiird, können nicht „entfernt“ werden durch "Neue Verhaltensregeln" und "ewige Sitzungen", die keine Lösungen bieten, sondern eigentlich nur am Alten festhalten wollen, sondern durch Erkenntnis und Verwandlung der Transformation der alten in Neue Ideen und Leitlinien, Wertebestimmung und Zugehörigkeit entsteht ein erfolgreiches Unternehmen.
    Dies kann der Betrieb "Mensch" selbst sein, der Betrieb"Familie" und ein "Produktionsbetrieb" größerer Größe. 
     
    Dies ist ein völlig neuer Zugang im Umgang Störungen auf der Beziehungsebene
    Er eröffnet auf dem Weg der Erkenntnis neue Wege der Gestaltung und Kommunikation, des Arbeitsklimas und "Wie gehen wir miteinander um und führt zu einer 

    Transformation - Der Neue Weg

    BosandSandspuren Kopie

     

    Die Urheberschaft und Titel der Fotos wird sichtbar, wenn man mit der Maus auf das Foto kommt (Rollover) 

    WOLFGANG TPK INTERVIEW

    MICHAEL TPK INTERVIEW

     

     

     

     

     

     Systemisch-integratives Coaching

    Dr. med. Wolfgang Koelbl und Michael Goerlich

    SBS - TPK - CM
    Ausbildungen im Heliankar Institut 2019

       

    Heilung und Transformation

    Liebe Ruth, lieber Wolfgang, mir ist in diesem Moment bewusst geworden, dass Ihr "Euren Auftrag" so authentisch und real lebt, dass mir dabei auch klar wird, warum ich immer wieder mit Euch in liebevollen Kontakt komme. Danke für Eure Wirken, Danke für Euer Engagement, ich schätze und verehre Eure Arbeit, Euren Einsatz und die Art, wie Ihr diese unendliche Erkenntnis an Eure Teilnehmer vermittelt. Ihr trägt einen so grossen Anteil an der Heilung und Transformation in dieser Zeit, es ist so stimmig und echt, Ihr leistet einen so wunderbaren Beitrag für die Entwicklung der Menschheit. Viele Grüße von Herzen!

    Michael G.

     

    bruno-aguirre-317551

    SBS - Spirituelles Coaching - Ausbildung

    Betriebe, die die spirituelle Dimension mit Ausrichtung auf ein höheres sinnvolles Ziel mit einbeziehen, haben einen höheren Output bei geringerem Input. Wird diese Mission nachhaltig gelebt, folgt der Erfolg von selbst. Ein Betrieb hat Würde und Wert. Wenn sich die Gemeinschaft dessen in ihrer Arbeit bewusst ist, leben alle gut, die den Betrieb am Leben halten. Nur Begeisterung und Freude vermögen dies im Alltag zu meistern.

    bild_horst_danner

    TPK -Transpersonale Klangtherapie®

    Klang als universelle Sprache erzeugt sanft berührend kohärente Schwingungen. Klänge bringen Körper und Geist wieder zurück in die kosmische Ordnung, den "Flow". Musik ist Zauber, der die Seele heilt, die dann den Körper als ihren lebendigen Ausdruck wieder herstellt. Der Geist meint, die Seele formt, der Körper scheint. Transpersonal bedeutet Wahrnehmung der Realität über die Sinne hinaus - also übersinnlich.  

    bild_koelbl

    CM Changing Movement Aufstellung bewegt

    Aufstellungen & Ausbildung

    Systemisch integrative Aufstellungsmethode
    für alle Heil- & Sozial- und pädagogischen Berufe, Führungskräfte, Coaching Berufe und als Zusatzausbildung für systemisch Interessierte, sowie Umsteiger und zur Persönlichkeitsentwicklung. Entdecke die Kunst, wie gebundene Energien befreit und transformiert und so Körper, Seele und Geist wieder eins werden in Arbeit und Heim.

    Kontakt

    Heliankar - Institut für Energie-Heilkunde-Bewusstsein
    Das ganzheitliche Ausbildungsinstitut

    Dr. med. Wolfgang Koelbl
    ärztlicher Leiter des Instituts

    Dr. phil. Ruth Maria Koelbl
    Management & Organisation

    Adresse:
    Stiftingtalstrasse 343b
    8010 GRAZ, Österreich

    Newsletter
    Versäumen Sie nichts und melden Sie sich gleich hier an!
     
    Verlag

    Alle Bücher und CDs des Heliankar-Verlags finden sie hier.

    grafik verlag

    Mehr Info

    HELIANKAR Institut für Energie - Heilkunde - Bewusstsein | 8010 Graz | Infos unter 0650 / 2420 411 | heliankar@gmx.at